Gimp 2.10: Farbe zu Transparenz: Helle Farben werden Teil-Transparent

Hier bekommst du Hilfestellungen zu GIMP
Antworten
Pu der Baer
Beiträge: 2
Registriert: Mo 9. Nov 2020, 16:41
Betriebssystem: Win10, Linux

Gimp 2.10: Farbe zu Transparenz: Helle Farben werden Teil-Transparent

Beitrag von Pu der Baer »

Hallo Forum,

meine Frage wurde schon mal hier behandelt:
https://www.gimp-werkstatt.de/forum/vie ... 7&start=10

und auch im Netz habe ich gesucht und bislang keine erfolgreiche Lösung gefunden.
Ich möchte eigentlich nur die aus dem früheren Gimp aus "Farbe zu Transparenz" bekannte Funktion wieder anwenden können. Und zwar will ich ein Portrait, das vor weißem Hintergrund gemacht wurde, in Gimp 2.10 einen anderen Hintergrund hinzufügen.

Früher ging es wenigstens, wenn man einfach einen Alphakanal hinzufügte.
Das habe ich gemacht mit: Ebene/Transparenz/Alphakanal hinzufügen

Dann habe ich wie im oben erwähnten Tutorial per Rechtsklick auf die Ebene, den "Kompositionsraum/RGB Wahrnehmung" ausgewählt und umgestellt.

Wenn ich nun auf Farbe zu Alpha per Befehl:
Ebene/Transparenz/Farbe nach Alpha
gehe, werden weiterhin nicht nur die ganz weißen Stellen transparent, sondern auch helle Farben wie Haut und helle Kleidungsstücke.

Das kann doch nicht sein. Die Schieberegler beim Alpha-zu-Transparenz machen es höchstens noch schlimmer.
Das Ausgangsbild ist ein farbiges JPG, welches ich per CaptureONE bearbeitet habe und dann wieder als jpg von dort exportiert habe.

1. Wer kann mir den entscheidenden Tipp geben, wie ich das Ergebnis wieder "so wie früher", hinbekomme?
2. Warum wird so eine problemlose Funktion, die bei Gimp besonders bequem und gut zu erreichen war, so verkompliziert, daß sie nicht mal für langjährige Gimp-Anwender im Selbststudium zum gewünschten Ergebnis führt? Sprich: Ich will die alte, einfache Funktion zurück!!

Vielen Dank an alle Helfende und die MacherInnen des Forums!!

Pu der Baer
Ein Bär von geringem Verstand
Benutzeravatar
anke
Site Admin
Beiträge: 986
Registriert: Fr 21. Aug 2020, 20:54
Wohnort: Osnabrück
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/eleanora/
Betriebssystem: XUbuntu
Kontaktdaten:

Re: Gimp 2.10: Farbe zu Transparenz: Helle Farben werden Teil-Transparent

Beitrag von anke »

Hallo Pu,
ja, ich weiß jetzt gar nicht was ich sagen soll, ...
Eigentlich wurde der Filter verbessert. In der 2.8 wurden alle weißen Pixel aus dem Bild gelöscht, wenn du Weiß eingestellt hast.
Jetzt kannst du über die beiden Schwellwert-Regler einstellen, wie "teiltransparent" oder wie viel "Deckkraft" die weißen Pixel haben sollen. Wenn man mit dem oberen Regler vorsichtig einstellt, bleibt das Bild immer noch voll transparent und die weiße Farbe ist dennoch weg. Das ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig und bedarf auch ein wenig Übung, aber eine Verbesserung ist es meines Erachtens allemal.

Viele Grüße und gutes Gelingen
Anke

Wer glaubt das Moderatoren moderieren
und Administratoren administrieren
der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 459
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:11
Wohnort: Crailsheim, BaWü
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/gimplyworxs
Betriebssystem: Linux Mint 19.2

Re: Gimp 2.10: Farbe zu Transparenz: Helle Farben werden Teil-Transparent

Beitrag von Gimplyworxs »

Ich gehöre auch zu denen, die mit dem neuen Filter nicht zurecht kommen.
Angenommen, ich möchte bei diesem Bild von pixabay
https://pixabay.com/de/photos/m%C3%A4dc ... l-2771001/ den Hintergrund weg haben, wie stelle ich das so ein, daß das Mädel nicht durchsichtig wird? (Ich krieg's allerdings auch mit dem alten Filter nicht hin ....)
Viele Grüße
Gimplyworxs

Bild
Benutzeravatar
anke
Site Admin
Beiträge: 986
Registriert: Fr 21. Aug 2020, 20:54
Wohnort: Osnabrück
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/eleanora/
Betriebssystem: XUbuntu
Kontaktdaten:

Re: Gimp 2.10: Farbe zu Transparenz: Helle Farben werden Teil-Transparent

Beitrag von anke »

Das geht auch nicht so einfach, weil der Hintergrund eine Mischfarbe ist, die auch noch (leicht) schattiert ist. Da bleibt dir wohl die Ebenenmaske nicht erspart ;)

Wer glaubt das Moderatoren moderieren
und Administratoren administrieren
der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 459
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:11
Wohnort: Crailsheim, BaWü
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/gimplyworxs
Betriebssystem: Linux Mint 19.2

Re: Gimp 2.10: Farbe zu Transparenz: Helle Farben werden Teil-Transparent

Beitrag von Gimplyworxs »

Ja, das ist wohl das Problem.

Vielleicht interessant zu wissen, daß man zum Aufnehmen der Farbe, die gelöscht werden soll, die Vorschau erst mal ausschalten soll ( sagt das Handbuch, englisch, leider noch nicht übersetzt)
Viele Grüße
Gimplyworxs

Bild
Benutzeravatar
anke
Site Admin
Beiträge: 986
Registriert: Fr 21. Aug 2020, 20:54
Wohnort: Osnabrück
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/eleanora/
Betriebssystem: XUbuntu
Kontaktdaten:

Re: Gimp 2.10: Farbe zu Transparenz: Helle Farben werden Teil-Transparent

Beitrag von anke »

Man darf nicht denken, dass der Filter ein "1-Klick"-Tool ist. Nacharbeiten muss man da wohl immer ein wenig.
Die Farbe kann man auch vorher aus dem Bild als Vordergrundfarbe aufnehmen und dann als alpha-Farbe wählen.
Aber dennoch muss man bei solchen Bildern, die viele Farbschattierungen haben auch noch ein wenig nacharbeiten.

Ich habe einfach eine Ebene unter das Original gelegt und darauf die transparenten Bereiche mit dem Pinsel wieder aufgefüllt. Wenn man die Haare freigestellt hat, lässt sich alles andere wieder nachmalen ;)

Bild

Wer glaubt das Moderatoren moderieren
und Administratoren administrieren
der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Pu der Baer
Beiträge: 2
Registriert: Mo 9. Nov 2020, 16:41
Betriebssystem: Win10, Linux

Bei 1.x gings prima. Bei Gimp 2.x klappt es nicht mehr.

Beitrag von Pu der Baer »

Hallo Anke,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich hatte gestern schonmal eine weiter Nachricht geschrieben, aber anscheinend nicht richtig gepostet.
Bei meinem Wunsch geht es gar nicht um Farbschattierungen, sondern um ein Bild wie z.B. dieses hier:

https://de.123rf.com/photo_96374180_att ... grund.html


Unter Gimp 1.x war die Funktion "Farbe zu Transparenz" tatsächlich ein ganz bequemes "one-klick-tool", das super funktioniert hat. Erst seit Gimp 2.x klappt das nicht mehr. Es mag sein, daß die Funktion jetzt "genauer" arbeitet, aber sie erfüllt nicht mehr den gleichen Zweck wie vorher.

Klar kann man mit Ebenenmasken etc. arbeiten, aber das ist doch eine deutlich umständlichere Herangehensweise als früher. Schade auch, daß die 1.x Gimp Version anscheinend auf der gimp.org Seite gar nicht mehr zur Verfügung steht.

Wenn ich mit Ebenenmaskierungen arbeiten muss, und z.B. Haare freistellen, werde ich wohl doch für solche Sachen den Marktführer nehmen, solange er mir zur Verfügung steht. Schade.

Ich muss jetzt nur herausfinden, wo man Verbesserungswünsche für Gimp einstellen muss, damit die Entwickler das auch mitbekommen.

vielen Dank nochmal
und viele Grüße
Pu der Baer
Benutzeravatar
anke
Site Admin
Beiträge: 986
Registriert: Fr 21. Aug 2020, 20:54
Wohnort: Osnabrück
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/eleanora/
Betriebssystem: XUbuntu
Kontaktdaten:

Re: Gimp 2.10: Farbe zu Transparenz: Helle Farben werden Teil-Transparent

Beitrag von anke »

Hallo Pu
du meinst wohl GIMP 2.8, das war die letzte Version unter der dieser Filter noch nicht verändert ist. Die gibt es auch nach wie vor zum Download --> https://download.gimp.org/mirror/pub/gimp/v2.8/windows/

Viele Grüße
Anke

Wer glaubt das Moderatoren moderieren
und Administratoren administrieren
der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 459
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:11
Wohnort: Crailsheim, BaWü
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/gimplyworxs
Betriebssystem: Linux Mint 19.2

Re: Gimp 2.10: Farbe zu Transparenz: Helle Farben werden Teil-Transparent

Beitrag von Gimplyworxs »

Ich kann dir hier mal den alten Filter für Linux/Windows mit anhängen. Der Windows Filter stammt aus ner portablen Version, der Linux Filter aus einer regulären 2.8.22 Ubuntu Version. Ich tue solche alten Filter in meinen persönlichen plug-ins Ordner ( bei Linux nicht vergessen ihn ausführbar zu machen). Bei mir läuft der Filter noch - hoffe mal, bei dir auch.
color-to-alpha_GIMP-2.8.22.zip
(24.3 KiB) 8-mal heruntergeladen
Wünsche an das GIMP Entwicklerteam kannst du im Bugtracker loswerden: https://gitlab.gnome.org/GNOME/gimp/-/issues.
Viele Grüße
Gimplyworxs

Bild
Antworten