Schriftart und Größe dauerhaft als Standard festlegen

Antworten
CountCrash
Beiträge: 55
Registriert: Mo 12. Okt 2020, 14:43
Wohnort: 53879 Euskirchen
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/countcrash/
Betriebssystem: Win10

Schriftart und Größe dauerhaft als Standard festlegen

Beitrag von CountCrash »

Hallo und schönen Abend Miteinander,
da ich vergeblich versucht habe, eine ausgewählte Schriftart [arial, Standard ] und Größe [108] so zu fixieren, daß sie beim nächsten Mal bei der Überarbeitung eines Objekts wieder zur Verfügung steht lässt mich hier die Frage stellen.

Wie wird es gemacht?

Beispiel: Eine Beschriftung aus drei Buchstaben soll durch Austausch eines Buchstaben geändert werden. 1. Buchstabe ist ok, letzter Buchstabe ebenfalls.
Nach Aufhebung der Gruppierung versuche ich vergeblich den mittleren Buchstaben in gewünschter Größe einzufügen.

Skaliere ich ihn proportional verändert sich die Schriftgröße zu rd 46-48. Er passt dann keineswegs. Der Buchstabe wirkt nach dem Ausrichten und zentrieren innerhalb der Gruppe dann wie ein Fremdkörper. Linker Buchstabe schlank, mittlerer fett, der rechte Buchstabe wieder schlank. Das sieht zum beäumeln aus. :lol:

Mein Dank vorab an alle freundlichen Helfer :pfeifmaus:

Schönen Abend noch und

Bleibt gesund
Ich wünsche einen schaffensfrohen Tag...

and take care

Wolfgang
Benutzeravatar
anke
Site Admin
Beiträge: 1174
Registriert: Fr 21. Aug 2020, 20:54
Wohnort: Osnabrück
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/eleanora/
Betriebssystem: XUbuntu
Kontaktdaten:

Re: Schriftart und Größe dauerhaft als Standard festlegen

Beitrag von anke »

Ich glaube, du bastelst das mit Inkscape. Dann solltest du auch die Frage bei Inkscape stellen. Ich verschiebe deinen Beitrag mal ;)
Viele Grüße
Anke

Wer glaubt, dass Moderatoren moderieren
und Administratoren administrieren
der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.
Benutzeravatar
Eibauoma
Beiträge: 525
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 14:59
Wohnort: Kottmar
Betriebssystem: Windows 10

Re: Schriftart und Größe dauerhaft als Standard festlegen

Beitrag von Eibauoma »

Hallo Countcrash,

hab das mal ausprobiert.
Vermutlich kommst Du besser, jedesmal alle 3 Ziffern zu schreiben, als eine zu ersetzen.
Außerdem übst Du alles dabei und es geht mit der Zeit schneller.

Wahrscheinlich ist Dein Problem, dass der Text aus drei Ziffern bereits in einen Pfad umgewandelt wurde. Das lässt sich nicht rückgängig machen, der Pfad ist kein Text mehr, kann deshalb auch nicht als Text formatiert werden.
Wenn Du z.B. in der Mitte zwischen den Ziffern von Null bis Neun wechseln willst, speichere das Bild mit der noch nicht in Pfad umgewandelten Schrift so ähnlich wie eine Vorlage. Das Ausrichten bliebe Dir auf Grund unterschiedlicher Buchstabenbreite nicht erspart.
Bin mir nicht sicher, ob auf jedem Rechner Arial installiert ist, deshalb würde ich jede fertige gestellte Zahl in einen Pfad umwandeln.

Mir erscheint die Größe 108 für Arial bei der Standard-Auflösung von 96 dpi für Deine Schilder zu groß.

Ich rate Dir zum besseren Verständnis der Eigenheiten beim Text, folgendes auszuprobieren:
Du musst es selbst in Inkscape schrittweise nachvollziehen. Dabei jeweils die Statusanzeige betrachten.

1. Text in Arial schreiben (mit Text-Tool erstellen) und danach formatiieren auf passende Größe.
2. Text duplizieren mit strg-Taste nach unten schieben, Text in Pfad umwandeln:
Ergebnis: Gruppe aus drei (Pfad-)Objekten
3. Objekt - Gruppierung aufheben - Du siehst 3 Objekte des Types Pfad.

Wähle die Ziffern einzeln aus und stelle in Inkscape die Breite fest:
z.B. ist die 1 bei mir rund 38 Pixel breit, die 2 ist 68,144 px und die 3 ist 68,5 px. Bei unterschiedlichen Ziffern also ist es klar, dass Du nachträglich ausrichten musst.
Grüße aus der Oberlausitz von Eibauoma

Bild

meine alte Foren-Galerie

meine neue Foren-Galerie


CountCrash
Beiträge: 55
Registriert: Mo 12. Okt 2020, 14:43
Wohnort: 53879 Euskirchen
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/countcrash/
Betriebssystem: Win10

Re: Schriftart und Größe dauerhaft als Standard festlegen

Beitrag von CountCrash »

Danke vielmals für die Anleitung, eibauoma :dank:

Ich habe in der Zwischenzeit ein wenig experimentiert und schon die Erfahrung gemacht, daß es besser ist, alle drei Zahlen zu schreiben, danach zu skalieren/zentrieren und als png zu speichern um beim nächsten mal einfach die Zahl zu egänzen und das Ganze zu wiederholen.

Eine Schriftgröße um 50px hat sich als ausreichend erwiesen.

Einige Arbeitsschritte haben sich bei der Weiterbearbeitung in meinem Konstruktionsprogramm als überflüssig erwiesen, was die "serielle" Anfertigung etwas vereinfacht und beschleunigt hat. Die Schilder sind ok, nur die Farben - habe auch hier etwas mit dem "Mixer" gespielt , noch nicht.

Auf diese Art habe ich jetzt rd. 60 "Schilder" für meinen Flugplatz gemalt. Im Konstruktionsprogramm habe ich die dann alle erneut skaliert, rotiert und orthogonalisiert. Jetzt liegen sie im Simulator genau da, wo sie hingehören und ich freue mich, bei einem Probeflug über meinen ersten kleinen Teilerfolg.

Ich probier beim nächsten "Lauf" mal deine, mir als Antwort übermittelte Methode.

Jetzt stehen weitere Verfeinerungen an: :idee:

1. Einbindung einer speziellen Schriftart [ DIN-Mittelschrift] für die Beschriftung von "Verkehrsschildern" die ich mir bereits als gezippte Fonts heruntergeladen habe, sowie

2. Ergänzung der Farbpalette um RAL-Töne [wo bekomme ich die her?] und

3. Durchführung eines "Alterungsprozesses", damit die Schilder nicht alle "fabrikneu" aussehen.

Da ich mir unsicher bin, womit ich diese Schritte ausführen soll - GIMP oder Inkscape - habe ich das hier notiert, bin aber gerne bereit, die Fragen in der jeweiligen Rubrik neu zu stellen, damit Anke nichts mehr "umswitschen" muss. :think:

Und rede mich künftig bitte gerne mit meinem schönen Vornamen an. :pfeifmaus:

Du kennst ja meine Meinung über die hier im Forum verwendeten kryptischen Pseudonyme ;)

Sonntagsgrüße aus der zz stürmischen Eifel in die Oberlausitz

Wolfgang
Ich wünsche einen schaffensfrohen Tag...

and take care

Wolfgang
Benutzeravatar
Eibauoma
Beiträge: 525
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 14:59
Wohnort: Kottmar
Betriebssystem: Windows 10

Re: Schriftart und Größe dauerhaft als Standard festlegen

Beitrag von Eibauoma »

Hallo Wolfgang,
Informationen zu RAl-Farbpaletten findest Du auf dieser und untergeordneten Seiten
https://www.ralfarbpalette.de/
Zum Feststellen des Farbcodes kannst Du u.a. den Gimp-Farbpicker (mit dem Gimp-Dialog Vordergrundfarbe ändern) verwenden.
Bild

Wenn Du SVG-Dateien weiter bearbeiten willst, verwende Inkscape (am besten auch bei Hilfe-Anfragen). Sobald Du die Dateien als PNG exportiert hast, sind es keine Vektorgrafiken mehr, dann verwende Gimp zwecks weiterer Bearbeitung.
Grüße aus der Oberlausitz von Eibauoma

Bild

meine alte Foren-Galerie

meine neue Foren-Galerie


Antworten