Gimp flatpak Installation mit GMIC (und anderen Plugins)

Hier findest du Anleitungen für GIMP 2.10
Antworten
Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 1240
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:11
Wohnort: Crailsheim, BaWü
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/gimplyworxs
Betriebssystem: Linux Mint 20.1 MATE

Gimp flatpak Installation mit GMIC (und anderen Plugins)

Beitrag von Gimplyworxs »

Die aktuelle GIMP Version (2.10.20) als flatpak für Linux kann nun auch GMIC :hops: .
Man installiert das Ganze aus einem Terminalfenster mit folgendem Befehl:

Code: Alles auswählen

flatpak install flathub org.gimp.GIMP
Dabei wird übrigens auch gleich das Handbuch mit installiert.

Anschließend kann man GMIC-qt so installieren:

Code: Alles auswählen

flatpak install flathub org.gimp.GIMP.Plugin.GMic

es gibt noch ein paar weitere Plugins, die mittlerweile (August 2020) für GIMP flatpak installiert werden können.
Man kann sie so finden:

Code: Alles auswählen

flatpak search org.gimp.GIMP.Plugin
und so installieren:

Code: Alles auswählen

Resynthesizer: flatpak install flathub org.gimp.GIMP.Plugin.Resynthesizer
LiquidRescale: flatpak install flathub org.gimp.GIMP.Plugin.LiquidRescale
LensFun:       flatpak install flathub org.gimp.GIMP.Plugin.Lensfun
Fourier:       flatpak install flathub org.gimp.GIMP.Plugin.Fourier
FocusBlur:     flatpak install flathub org.gimp.GIMP.Plugin.FocusBlur
BIMP:          flatpak install flathub org.gimp.GIMP.Plugin.BIMP
Aktualisierungen:
Flatpak Installationen werden normalerweise automatisch aktualisiert.
Von Hand startet man's mit

Code: Alles auswählen

flatpak update
aus einem Terminalfenster.

Ordner:
Die persönlichen GIMP Ordner für Pinsel, Muster, Scripte usw befinden sich unter:

Code: Alles auswählen

/home/[BENUTZERNAME]/.var/app/org.gimp.GIMP/config/GIMP/2.10
, wenn bei der Installation keine Vorversion gefunden wurde,
ansonsten hier:

Code: Alles auswählen

/home/[BENUTZERNAME]/.config/GIMP/2.10
Die Ordner für GMIC Einstellungen finden sich bei flatpak hier:

Code: Alles auswählen

/home/[BENUTZERNAME]/.var/app/org.gimp.GIMP/config/gmic
/home/[BENUTZERNAME]/.var/app/org.gimp.GIMP/config/GREYC
Viele Grüße
Gimplyworxs

Bild
Benutzeravatar
Huromo
Beiträge: 13
Registriert: Di 25. Aug 2020, 16:02
Wohnort: Monheim am Rhein
Betriebssystem: Win10 LinuxMint 20

Re: Gimp flatpak Installation mit GMIC (und anderen Plugins)

Beitrag von Huromo »

Danke für den Hinweis.
Hab es gerade installiert und es funktioniert :clap:

Lieben Gruß Hubert
Lieben Gruß Hubert
Enzo Lambrusco
Beiträge: 148
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 18:47
Wohnort: Bamberg
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gal ... /index.php
Betriebssystem: Linux Mint Mate

Re: Gimp flatpak Installation mit GMIC (und anderen Plugins)

Beitrag von Enzo Lambrusco »

Da ich hier noch ziemlich neu bin (war früher im Gimpforum 3.0 unterwegs) braucht es etwas bis ich klar komme,
Ich finde es sehr lobenswert was z.B. Gimplyworxs hier alles leistet und informiert!
Nun aber zu Flatpak.
Nachdem der "Ottokesselgulasch" seine Dienste eingestellt hat, habe ich für kurze Zeit einmal Flatpak benutzt. War da aber nicht so zufrieden, da sich Flatpak nicht ins Home Verzeichnis installiert.
Ich bin dann auf "ubuntuhandbook1" umgestiegen. Kann man genauso als PPA adden wie man das früher mit den kesselgulasch gemacht hat.
Ubuntuhandbook1 gibt es auch für Darktable, Scribus und vieles mehr.
Das nur zur Info, da mir das auch lange Zeit fremd war.
Bild
Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 1240
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:11
Wohnort: Crailsheim, BaWü
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/gimplyworxs
Betriebssystem: Linux Mint 20.1 MATE

Re: Gimp flatpak Installation mit GMIC (und anderen Plugins)

Beitrag von Gimplyworxs »

Ja, das nutze ich auch ... ist mir auch lieber als diese ganzen "gesandboxten" Sachen.
Manchmal läßt sich halt flatpak, Appimage & Co nicht ganz vermeiden.
Ich kann schon verstehen, daß das für die Entwickler ganz toll ist: ein Paketformat für alle Systeme.
Aber etwas was sich richtig ins System einfügt fühlt sich für mich immer noch besser an.
Viele Grüße
Gimplyworxs

Bild
Antworten