Die GIMP-Werkstatt nimmt "doch nicht" Abschied

Alle Themen rund um unser Werkstatt-Forum
Rose
Beiträge: 135
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 15:33
Wohnort: Schleswig-Holstein
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gal ... melden.php
Betriebssystem: Linux Mint
Kontaktdaten:

Re: Die GIMP-Werkstatt nimmt Abschied

Beitrag von Rose »

Hallo zusammen,

auch wenn ich auch zu den selteneren Gästen gehöre,
war ich doch sehr wehmütig, als ich vernahm, dass die Gimp-Werkstatt ihr Pforten schließen wollte.
Nun kam ich gerade hier vorbei und las -

es geht doch weiter

Hab einen lieben Dank dafür - Anke

und wünsche allen ein

Bild
(Sorry, habe die Anmeldedaten für die Galerie verlegt :oops: ) - PW ist wieder aufgetaucht :pfeifmaus:
Zuletzt geändert von Rose am Fr 7. Jan 2022, 15:03, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße
Rose
**************************************
Galerie: https://www.gimp-werkstatt.de/galerie/jeramie/
BildBild
Benutzeravatar
Eibauoma
Beiträge: 1401
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 14:59
Wohnort: Kottmar
Betriebssystem: Windows 10

Re: Die GIMP-Werkstatt nimmt Abschied

Beitrag von Eibauoma »

Hallo Rose,
in der Signatur hast Du die ältere Galerie verlinkt, dort kannst Du noch Deine damals hochgeladenen Bilder sehen und verwenden für Beiträge aber keine mehr hochladen.
Deine aktuelle Galerie hast Du noch als Jeramie erhalten, die Adresse ist
https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/jeramie/
Die weiteren Anmeldedaten hast Du sicher auf dem PC gespeichert.
Wenn Du willst, kann ich Dir unter dem neuen Nick-Namen auch eine neue Galerie erstellen, dann schicke mir einfach eine PN
Alles Gute noch fürs Neue Jahr
Grüße aus der Oberlausitz von Eibauoma

Bild

meine alte Foren-Galerie

meine neue Foren-Galerie


Rose
Beiträge: 135
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 15:33
Wohnort: Schleswig-Holstein
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gal ... melden.php
Betriebssystem: Linux Mint
Kontaktdaten:

Re: Die GIMP-Werkstatt nimmt Abschied

Beitrag von Rose »

Hach - habe gerade mein PW gefunden :kicher:
Kommt gleich mit auf meine zweiseitige PW-Liste....

Hab ebenfalls ein Frohes Neues Jahr und vor allem: bleib gesund.
Liebe Grüße
Rose
**************************************
Galerie: https://www.gimp-werkstatt.de/galerie/jeramie/
BildBild
Hemik
Beiträge: 1
Registriert: Do 24. Mär 2022, 17:12
Betriebssystem: Windows

Re: Die GIMP-Werkstatt nimmt "doch nicht" Abschied

Beitrag von Hemik »

Hallo bin neu hier und freue mich darüber das die Werkstatt doch weiter geht.
Benutzeravatar
BertholdSW
Beiträge: 156
Registriert: Mi 26. Aug 2020, 18:54
Betriebssystem: Win-8

Re: Die GIMP-Werkstatt nimmt "doch nicht" Abschied

Beitrag von BertholdSW »

Hallo Anke Hallo in die Runde.
Das Ende von Gimp-Werkstatt war schon eingeläutet und ich habe es gar nicht mitbekommen!
Ganz schön traurig, wo ich ihm so vieles zu verdanken habe.
Ich habe auch ein etwas schlechtes Gewissen.
Anfang 2000 fing mein digitales Leben im Internat an.
Scannen, also Hybrides Arbeiten war angesagt um die analogen Bilder ins Netz zu bekommen.
Und dann kam Gimp und mit ihm die Gimp-Werkstatt.
Ohne diese Forums-Hilfe hätte ich eventuell aufgegeben.
Neben dem analogen Labor jetzt auch noch das digitale Bearbeiten von Bildern zu lernen, lag mir überhaupt nicht.
Aber ohne Nachbearbeitung sahen die Scanns grausig aus.
Wie eh und jeh ist beim Wandern meine Motive zu finden und sie mit gutem Werkzeug zu belichten, mein Steckenpferd.
Weniger die oft verspielte Technik rundherum.
Bei den digitalen Teilen meines Hybriden Lebens also hat mit die Werkstatt enorm geholfen.
Nochmals der Anke und allen anderen mein herzlichen Dank.
Die erste Bearbeitungs-CD von ihr war eine riesige Quelle zum Nachschlagen, Lernen und Testen.
Das Forum ist ihrem Namen gerecht geworden.
Wir zeigen Dir, was alles mit Gimp möglich ist.
Gescannte Bilder zu verbessern ist nur eine Fassette.
Ich aber belichte rund 100 vorzeigefähige Bilder im Jahr.
Und diese hier zu zeigen, da hatte ich das Gefühl, das das hier nicht der richtige Ort sein könnte.
Und so haben wir uns auseinander gelebt.
Bis zum Herbst 2020 sind alle meine Bilder zu 100% analog entstanden.
Und dann kam mehr zwangsweise, meine erste Digitale, und mit ihr die farbige Welt in mein Leben.
Und die Gimp-Werkstatt wurde wieder wichtig zum Lesen.
Und jetzt? Was kann ich machen?
Etwas mehr Leben mit sporadischen Bildern hier einstellen?
Ich weiß es nicht.
Nach wie vor geht es mir um die Verbesserung meiner Bilder.
Das scheint mir aber hier nicht so oft ein Thema zu sein, oder ich habe sie nicht gefunden. OK, ich war ja auch wohl zu selten hier!
Z.B. Verbessertes Schärfen über die HSV/LAB Farbräume oder Hochpassfilter und wann das Vorteile hat, habe ich dann wo anders gefunden.
Aber kann das, was ich so suche, so ein Forum überhaupt leisten?
Ich glaube eher nein.
Das alles sind so meine Gedanken seit gestern, nach dem ich hier im Forum über den Schließungskummer gelesen habe.
Also stelle ich erstmalig eine Bildmontage ein, dessen Hülle ich auf Ostern getrimmt habe.
Anke, nochmals herzlicher Dank kommt aus dem Land mit den 1000-Bergen dafür, dass Du erstmal weitermachst.
LG Berthold aus dem Sauerland.
Man hat immer mindestens 3 Möglichkeiten. Immer! Sei denn, man ist zu faul zum Suchen.
Antworten