Mitmachthema - im Garten

Zeige uns deine schönsten Fotos
Benutzeravatar
BertholdSW
Beiträge: 236
Registriert: Mi 26. Aug 2020, 18:54
Betriebssystem: Win-8

Re: Mitmachthema - im Garten

Beitrag von BertholdSW »

Hallo und Danke für Eure Anmerkungen.
Ja ich merke es letztlich oft, (aber erst viel später) ich überschärfe gerne.
Ich gelobe Besserung.
Beim, noch eben ne ne kleine Rund drehen, habe ich oft nur meine kleine Hosentaschenkamera dabei.
Da ist das mit der Bildgestaltung bei mir oft auch Glückssache. Bin brillenmäßig ein Blindfisch.
Und oft bin ich in einzelne Bilder auch nur einfach verliebt und muss sie Euch zeigen.
Hauptsache ist oft auch nur mein Drang zum Knipsen.
Und das müsst Ihr einfach aushalten und mich wieder auf den richtigen Weg schubsen.
LG Berthold.

.
Man hat immer mindestens 3 Möglichkeiten. Immer! Sei denn, man ist zu faul zum Suchen.
Benutzeravatar
Enzo Lambrusco
Beiträge: 548
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 18:47
Wohnort: Bamberg
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gal ... /index.php
Betriebssystem: Linux Mint Mate

Re: Mitmachthema - im Garten

Beitrag von Enzo Lambrusco »

Das ich keinen eigenen Garten habe, wurde ja schon von mir erwähnt.
Ändert aber nichts an der Tatsache, dass ich großen Gefallen habe, was da draußen in der Natur so alles wächst und gedeiht.
Was das auf dem Foto genau ist, kann ich auch nicht sagen (ich hoffe, die hier ansässigen Gärtner wissen Bescheid), aber Wildbienen und Hummeln scheinen den Geruch zu lieben, auch wenn hier keine zu sehen sind.
Google Lens meinte: "Alliumrosenbachianum" oder auch "Riesenlauch".
Mir gefallen jedes Jahr diese Blüten.

Bild
Bild Bild
Benutzeravatar
Enzo Lambrusco
Beiträge: 548
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 18:47
Wohnort: Bamberg
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gal ... /index.php
Betriebssystem: Linux Mint Mate

Re: Mitmachthema - im Garten

Beitrag von Enzo Lambrusco »

Hier soll es sich laut Lens um eine Rotblatt Rose handeln.
Mir hat die Blüte zum Verhältnis der fast olivfarbenen Blätter gefallen.
Stichwort Rose: Dornen habe ich keine gesehen.
Bild
Bild Bild
Benutzeravatar
jule
Beiträge: 122
Registriert: Mo 5. Okt 2020, 11:35
Wohnort: Bremervörde
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gal ... /index.php
Betriebssystem: windows 10

Re: Mitmachthema - im Garten

Beitrag von jule »

Bild

Für mich immer wieder ein reizvolles Motiv, schlicht, filigran und natürlich.
Viele Grüße jule

Nichts sieht so aus wie es ist.
Benutzeravatar
Enzo Lambrusco
Beiträge: 548
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 18:47
Wohnort: Bamberg
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gal ... /index.php
Betriebssystem: Linux Mint Mate

Re: Mitmachthema - im Garten

Beitrag von Enzo Lambrusco »

@ Jule,
daran habe ich mir schon die Zähne ausgebissen. Mein Wunsch wäre ein Bild, wo die "Fallschirme" im fliegen sind. Die "Blüte" nüsste natürlich auch im Bild sein.
Bild Bild
Benutzeravatar
jule
Beiträge: 122
Registriert: Mo 5. Okt 2020, 11:35
Wohnort: Bremervörde
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gal ... /index.php
Betriebssystem: windows 10

Re: Mitmachthema - im Garten

Beitrag von jule »

Ja, das ist eine coole Idee....viel Spaß dabei.
Viele Grüße jule

Nichts sieht so aus wie es ist.
Benutzeravatar
BertholdSW
Beiträge: 236
Registriert: Mi 26. Aug 2020, 18:54
Betriebssystem: Win-8

Re: Mitmachthema - im Garten

Beitrag von BertholdSW »

Hallo Jule.
Eine sehr tolle Idee!
Stimmt, sehr sehr schwer umzusetzen.
Genau so schwer finde ich es, "Disteln" einzufangen.
Jetzt haben wir schon "2 ziemlich schwere Motive"
LG Berthold.
Man hat immer mindestens 3 Möglichkeiten. Immer! Sei denn, man ist zu faul zum Suchen.
Benutzeravatar
aiiki
Beiträge: 134
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 08:12
Wohnort: Berlin
Betriebssystem: win10

Re: Mitmachthema - im Garten

Beitrag von aiiki »

Bild
Noch ist einige Zeit bis zur Kirsch-Ernte :freu:

Oh, Technik vergessen :ohnmacht: Meine Handykamera musste herhalten :kicher:

Bild
Benutzeravatar
BertholdSW
Beiträge: 236
Registriert: Mi 26. Aug 2020, 18:54
Betriebssystem: Win-8

Re: Mitmachthema - im Garten

Beitrag von BertholdSW »

Maiglöckchen im Garten.
Bild
Power-Shot, SX730HS, 5184x3456 Pixel

Maiglöckchen im Gegenlicht.
LG Berthold

Meine Anmerkungen:
Kurz vorher hatte es beim Fotografieren leicht genieselt.
Ein Paar Tröpfchen waren wohl auf der Linsenoberfläche eingetrocknet und hatten Spuren hinterlassen.
Ja, im Gegenlicht sieht man die Folgen sehr deutlich.
Erst dachte ich an übliche Linsenspiegelungen durch das krasse Gegenlicht.
Bei späteren Schatten-Aufnahmen waren sie aber immer noch vorhanden.
Erst bei genauester Betrachtung konnte man ganz feine Staubringe erkennen.

Kommentare, Verbesserungen jeglicher Art erwünscht.

----------------------------------
Technik Kamera:
Canon Power-Shot, SX730HS, Cropfaktor 5,58, Brennweite 4,3–172mm 24-960mmKB,
jpg, f5,0, T1/1250s, ISO 400,
Focal-Length: Reale Brennweite war: 4,3mm * 5,58Crop = 24mm/KB,




Bildbearbeitung:
Bilderanmut über: Gimp.
Man hat immer mindestens 3 Möglichkeiten. Immer! Sei denn, man ist zu faul zum Suchen.
Benutzeravatar
Enzo Lambrusco
Beiträge: 548
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 18:47
Wohnort: Bamberg
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gal ... /index.php
Betriebssystem: Linux Mint Mate

Re: Mitmachthema - im Garten

Beitrag von Enzo Lambrusco »

Eine Blüte die viele nicht mehr kennen dürfte, obwohl die Frucht wöchentlich öfters auf den Tisch kommen dürfte.
Des Rätsels Lösung, Kartoffel!
Ich erinnere mich an meine Kindheit, wo man auf dem Feld diese Pflanzen noch hacken musste, ein Auge für Kartoffelkäfer und dessen Eider haben musste. Lang ist es her.

Bild

Nikon D90 Tamron 2,8 17-50 f6,7 1/90Sek. Brennweite 38 Iso 200
Bild Bild
Antworten