Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Zeige uns deine schönsten Fotos
Benutzeravatar
BertholdSW
Beiträge: 488
Registriert: Mi 26. Aug 2020, 18:54
Betriebssystem: Win-8

Re: Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Beitrag von BertholdSW »

Hallo Geliang.
Prima Bildgestaltung so in der Schräge mit dem Freiraum nach links oben.
Man erkennt sofort den deutlich größeren und kraftvolleren Hornissen-Körper als den der Bienen und Hummeln.
LG Berthold.
Man hat immer mindestens 3 Möglichkeiten. Immer! Sei denn, man ist zu faul zum Suchen.
Benutzeravatar
aiiki
Beiträge: 152
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 08:12
Wohnort: Berlin
Betriebssystem: win10

Re: Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Beitrag von aiiki »

Der arme Kerl, der als Ameisenfutter herhalten musste, war ein Junikäfer. Aber ein imposantes Schauspiel war es auf jeden Fall (Ich habe das ganze Drama auch auf Video aufgenommen und so ein Gewimmel sieht man selten.)
Hornissen haben wir hier auch und die halten brav die Wespenpopulation im Schach.
Liebe Grüße in die Zivilisation :D
Dateianhänge
2023-06-08-15-37-55-593.jpg

Bild
Benutzeravatar
AliasGrace 2.0
Beiträge: 870
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 01:46
Wohnort: Ba-Wue
Betriebssystem: windows 10

Re: Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Beitrag von AliasGrace 2.0 »

:daumenhoch:

makro-objektiv hab ich (leider) gar keins .. nur ein selbst -gebasteltes- , vermutlich schon total in der schublade eingestaubtes ..

aber hier noch eine nah-aufnahme, die ich neulich ebenfalls (schon) in meine galerie geladen hatte ;) :)

Bild

p.s. alles weitere/versprochene etc. -hier u. dort- demnächst - zuerst ewig zu kalt, dann zu heiß .. versuchen, kräfte einzuteilen , muße, das -reale- leben etc.
:pfeif:
https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gal ... /index.php
Lg, Maren

“Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better.” —Samuel Beckett
Benutzeravatar
BertholdSW
Beiträge: 488
Registriert: Mi 26. Aug 2020, 18:54
Betriebssystem: Win-8

Re: Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Beitrag von BertholdSW »

Hallo Maren.
Auch Du hast mutig, wie auch andere schon, solch ein fliegendes Insekt belichtet. Und es ist gut geworden.
Ich werde Dich als Vorbild nehmen und es auch mal versuchen.
Danke fürs zeigen.
LG Berthold
Man hat immer mindestens 3 Möglichkeiten. Immer! Sei denn, man ist zu faul zum Suchen.
Benutzeravatar
BertholdSW
Beiträge: 488
Registriert: Mi 26. Aug 2020, 18:54
Betriebssystem: Win-8

Re: Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Beitrag von BertholdSW »

Schwalbenschwanz am knotigen Braunwurz.
Bild
Outdoor-Fotografie:

Alle Blätter abgefuttert und weit und breit kein anderer knotiger Braunwurz.
Die Früchte schmecken wohl auch nicht sooo lecker.
Und der Hunger ist noch so riesig.
Ich hätte ihn auch gerne auf einen anderen Braunwurz gesetzt, war aber keiner da.
Sie wird schon noch auch etwas anderes mögen.
Die Auswahl von grünen Pflanzen ist hier am Wald-Graben beachtlich, so dass sie wohl nicht verhungert.
LG von Berthold.

PS.
2 Belichtungschancen hatte ich. Dann kam ihr bewegter Abgang.
Ich hätte sie gerne noch etwas von der Seite belichtet.
Sie strahlte so saubere und gepflegt.
Selbst die etlichen Füße waren wie frisch gebadet!
Wie sie sich dieses Tier wohl wäscht?
Gut fand ich, dass ich sie aus knapp unter ihre Augenhöhe, belichten konnte.
Man hat immer mindestens 3 Möglichkeiten. Immer! Sei denn, man ist zu faul zum Suchen.
Christine
Beiträge: 137
Registriert: Fr 29. Apr 2022, 10:50
Wohnort: Freckenhorst
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de//werkstatt-ga ... /index.php
Betriebssystem: W10

Re: Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Beitrag von Christine »

Hallo zusammen,
ich weiß, hier ist kein biologisches Forum, aber jetzt muß ich mich doch mal eben einmischen. ;)
Bild
Das ist keine Hornisse, sondern Polistes dominula, die Haus-Feldwespe an ihrem Nest.
https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/ ... 26449.html

Die tun nix, die sind ganz friedlich.
Bild

Liebe Grüße
Christine
Benutzeravatar
BertholdSW
Beiträge: 488
Registriert: Mi 26. Aug 2020, 18:54
Betriebssystem: Win-8

Re: Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Beitrag von BertholdSW »

Hallo Christine.
Zwei tolle Motive!
Bei den Großaufnahmen musstest Du bestimmt gut auf der Lauer liegen. Ist prima geworden.

> Christine
> ich weiß, hier ist kein biologisches Forum,

Das verstehe ich nicht so ganz?
Für mich passt das einfach genial in dieses Mitmach-Thema: Alles was kriecht brummt und summt.
Wie hoch sollten denn die Hürden sein, das man hier Bilder einstellen könnte?
Ganz im Gegenteil. Ich wär für viel mehr Bilder bei den "Mitmachern".
Manchmal habe ich das einsame Gefühl. das ich das Forum bei "Fotografie" gekapert habe. Nein, das möchte ich bestimmt nicht.
Ganz im Gegenteil. Öfters ist es mir mit meiner Bilderflut hier schon etwas peinlich.
LG Berthold.
Man hat immer mindestens 3 Möglichkeiten. Immer! Sei denn, man ist zu faul zum Suchen.
Christine
Beiträge: 137
Registriert: Fr 29. Apr 2022, 10:50
Wohnort: Freckenhorst
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de//werkstatt-ga ... /index.php
Betriebssystem: W10

Re: Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Beitrag von Christine »

Hallo Berthold,
das erste Bild ist von aiiki, und weil ich es so verstanden habe, daß das eine Hornisse sein soll, musste ich das jetzt doch richtig stellen.
Hier ist doch ein Forum für schöne Bilder, und ich komme da mit meinen wissenschaftlichen Namen an, so oberlehrerhaft.
Da hatte ich halt ein kleines bißchen ein schlechtes Gewissen...

Das zweite Bild ist von mir. Da sieht man der Polistes doch richtig an, wie nett sie ist! :angel:
Nee, ich liege für meine Bilder eigentlich gar nicht lange auf der Lauer. Ich mache immer wieder eine Runde durch den Garten, und jeder, der lange genug stillhält, wird aufgenommen.

Gestern z.B. diese Salticus-Springspinne:
P7240084 (2).JPG
LG Christine

Ach, und Deine ´Bilderflut´ muß Dir doch nicht peinlich sein! Ich sehe mir Deine Bilder sehr gerne an!
Benutzeravatar
BertholdSW
Beiträge: 488
Registriert: Mi 26. Aug 2020, 18:54
Betriebssystem: Win-8

Re: Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Beitrag von BertholdSW »

Hallo Christine.
Ist dann doch ganz einfach bei Dir!
Solche Schönheiten wollen doch auch immer abgelichtet werden.
Und deshalb bleiben die dann doch so oder so immer in Pose in ihrer Schönheit fotogen ganz ruhig liegen.
LG Berthold.

PS:
Deine Salticus-Springspinne sieht aber auch so was von gut aus!
Hast Du die vorher etwa gewaschen?
Man hat immer mindestens 3 Möglichkeiten. Immer! Sei denn, man ist zu faul zum Suchen.
Christine
Beiträge: 137
Registriert: Fr 29. Apr 2022, 10:50
Wohnort: Freckenhorst
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de//werkstatt-ga ... /index.php
Betriebssystem: W10

Re: Mitmach-Thema: Alles was krabbelt kriecht brummt und summt

Beitrag von Christine »

Diese Schönheiten wissen gar nicht wie schön sie sind, und daß ich ihnen nichts Böses will.
Die rennen und rennen und die meisten Bilder sind unscharf.
Waschen brauchte ich diese Spinne nicht ;) , das ist Salticus cingulatus, die hellste unserer Salticus-Arten, scenicus und zebraneus sind dunkler.

LG Christine
Antworten